Ganz kurz: Was ist das hier?

Jugendparlamente Deutschland hat sich zum Ziel gesetzt alle Jugendbeteiligungen in Deutschland zusammenzubringen.  Wir sehen es als unsere Aufgabe einen Austausch unter den Beteiligungen zu fördern und eine Plattform zu bieten, auf denen sich Parlamente bundesweit organisieren können. Langfristig sollen die Parlamente aus ganz Deutschland zu einem Kongress zusammenkommen, auf dem sie sich austauschen können, Fortbildungen erhalten und politische Forderungen stellen können.

Die Projektgruppe „Deutsche Jugendparlamente“ des Fördervereins des Jugendparlamentes der Stadt Leipzig e.V. wurde im Dezember 2021 gegründet, um in Nachfolge des Verein zur Gründung des Dachverbandes Deutscher Jugendparlamente (VzGDDJ) e.V., ein deutschlandweites Netzwerk aus struktureller Jugendbeteiligung zu schaffen und zu pflegen.

Ganz lang: Hier erfährst du mehr

Unser Team

Welche Menschen stecken hinter dieser Projektgruppe? Und wie kannst du Teil davon werden? Alle diese Fragen und vielleicht noch ein paar mehr beantworten wir dir gerne.

Über Jugendparlamente

Du bist hier gelandet und fragst dich, was das alles ist? Dann fangen wir doch mal bei den Basics an. Hier klären wir die wichtigsten Fragen zum Thema „Jugendparlamente“.

Unsere Datenbank

Du weißt schon Bescheid und willst zu unserer Datenbank? Immer gerne doch – hier entlang bitte.

Die Geschichte

Wenn dich interessiert, wie es zu dieser Idee kam und was in den letzten Jahren passiert ist, dann klick dich hier rein.

Hilfe für Jugendparlamente und Gründungsinitiativen

Wenn du Mitglied eines Jugendparlamentes oder einer Gründungsinitiative bist, dann besuch doch mal die Website des Fördervereins des Jugendparlamentes der Stadt Leipzig e.V. für hilfreiche Angebote: