Was sind Jugendparlamente?

Einen Dachverband für alle Jugendparlamente in Deutschland zu gründen ist nicht einfach. Es gibt eine Fülle an Formaten für Jugendbeteiligung: Jugendbeiräte, Jugendräte, Jugendstadträte, Jugendforen, Jugendparlamente, und, und, und…

All diese Strukturen nennen wir hier Jugendparlamente, um es einfacher zu halten. Natürlich sind all die anderen Formen genauso angesprochen.

Was sind Jugendparlamente?

Um euch einen Überblick dafür zu geben, welche Strukturen wir als “Jugendparlament” begreifen, haben wir euch diese kurzen Kriterien zusammengestellt. Anhand derer könnt ihr feststellen, ob wir für für euch der richtige Ansprechpartner sind:

  • Jugendparlamente vertreten die Interessen von Jugendlichen auf kommunaler Ebene, also in der Stadt, in dem Dorf oder auch in dem Kreis.
  • Die Mitglieder werden auf irgendeine Weise, bestenfalls Wahlen, durch die Jugendlichen selbst bestimmt.
  • Eure Mitglieder sind auch selbst alle jugendlich.
  • Euer Jugendparlament wird von eurem kommunalen Parlament als Vertretung der Jugendlichen anerkannt.

Wenn ihr diese Kriterien erfüllt oder auch anstrebt diese zu erfüllen, dann möchten wir bei euch werben an der Gründung des Dachverbands teilzuhaben.